Tel.: 089/6155910
Grundschule
Unterhaching
an der Jahnstraße

Langfristige Projekte

Schulradio

Alle zwei bis drei Wochen „Auf Sendung“  – unser Jahnschulradio begeistert die Schulfamilie.

Weitere Informationen

Das Jahnschullied erklingt über die Lautsprecher, die Ohren werden gespitzt und alle Kinder wissen, nun ist es wieder soweit: Es gibt eine neue, mit Spannung erwartete Sendung unseres Jahnschulradios!

Die Schülerinnen und Schüler dürfen an unserer Jahnschule alle zwei bis drei Wochen am Montag unserem Schulradio lauschen. Die „Sendungen“ werden immer von wechselnden Klassen vorbereitet. Hier können die Klassen nicht nur Lieder, Raps, Gedichte, eigene Geschichten, Rätsel oder Witze vorführen, sondern auch auf Ausstellungen oder Angebote der eigenen Klasse hinweisen. Nicht fehlen dürfen natürlich die aktuellen Jahnschulnachrichten, sodass jeder Schüler gut über Anstehendes wie z.B. das aktuelle Schulmotto informiert wird.

Mit der abschließenden Rätselfrage haben wir natürlich auch das genaue Zuhören geschult, jede Klasse darf ihre Antwort abgeben und hat somit die Chance, einen kleinen Preis zu gewinnen, den die durchführende Klasse vorbereitet hat.

Stolz präsentieren sich die „angehenden Moderatoren“. Alle sind sich einig:

„Schulradio – das macht Spaß!“

Methodentage

Unsere Jahnschülerinnen und -schüler lernen Methoden spielerisch bei unseren zwei Projekttagen.

Weitere Informationen

Methoden, die stets im Unterricht benötigt werden, auch einmal an einem eigenen Projekttag einüben und kennenlernen – das können die Jahnschülerinnen und Jahnschüler an unseren jährlich durchgeführten zwei Methodentagen.

An diesen Tagen werden den Schülern klassenübergreifend jeweils vier Workshops angeboten, an denen sie die im neuen Lehrplan geforderten Methoden erwerben und trainieren können.

Ob  Stichpunkte aus einem Text entnehmen, Partnerarbeit oder Kugellager einüben, Mind-Maps erstellen, Zuhören lernen oder Sachverhalte mit dem Gruppenpuzzle erarbeiten, die Schülerinnen und Schüler sind immer mit viel Begeisterung dabei.

Schulgarten

Gemüse und Kräuter pflanzen – das ist in unserem Schulgarten im Pausenhof möglich.

Weitere Informationen

Die Natur erleben – das können die Kinder der Jahnschule in unserem Schulgarten im Pausenhof.

Von einem selbst bemalten Zaun der Kinder eingefasst wächst und gedeiht unter der Pflege der Jahnschüler so einiges: Von verschiedenen Kräutern wie Salbei oder Rosmarin bis hin zu Kohlrabi, Zucchini oder Kürbis wird hier so manches geboten.

Viel Spaß macht natürlich nicht nur das Säen oder Anpflanzen, sondern auch die regelmäßige Pflege der Pflanzen. Und nebenbei kann vielerlei gelernt werden: Die Namen der Kräuter, des Obstes und Gemüses genauso wie einiges zur gesunden Ernährung. Ein Bezug zu den gesunden Nahrungsmitteln entsteht, die dann am Ende mit Stolz geerntet und natürlich von der Schulfamilie verspeist werden können.

Unsere „ reiche Ernte“ im Schuljahr 2018.